SV Ilmenau von 1923 e.V.
Sie sind hier: Startseite » Fußball » Jugendfußball » Mannschaft U 11

Mannschaft U 11

Jahrgang 2007
(JSG Ilmenautal)

Das Team U11 nimmt mit 2 Mannschaften am Spielbetrieb im NFV-Kreis Lüneburg teil.

Die erste Mannschaft spielt in der Kreisliga Lüneburg
und die 2. Mannschaft in der Staffel 1 der Kreisklasse im selben NFV-Kreis.

Hier sind nähere Informationen
zu der Tabelle und Spielen der 1. Mannschaft zu finden:
Bitte hier Klicken

Hier sind nähere Informationen
zu der Tabelle und Spielen der 2. Mannschaft zu finden:
Bitte hier Klicken

Trainingszeiten

Jahreszeit Tag/Uhrzeit Übungsleiter Trainingsort Heimspiele
         
Sommer Dienstag
17:00 - 18:30
  Wendisch Evern  
    Lars Knupper
04131 799962
   
  Donnerstag
17:00 - 18:30
  Deutsch Evern  
         
Winter Dienstag
17:00 - 18:30
  Sporthalle Deutsch Evern  
  Donnerstag
18:00 - 19:00
  Sporthalle Barendorf  
         

U11-JSG Ilmenautal wird Hallenkreismeister 2017/18

Die JSG Ilmenautal freut sich über den Meistertitel, den die U 11 (Jahrgang 2007) am 25. Februar 2018 in der Endrunde zur Hallenkreismeisterschaft im NFV-Kreis Lüneburg errungen hat.
Die Mannschaft der Trainer Lars Knupper und Marcus Elvers konnte sich äußerst souverän gegen 24 gemeldete Teams im Kreis Lüneburg durchsetzen. An den insgesamt 3 Turnieren und fünf Spieltagen wurden alle (!) 21 Spiele gewonnen.
Die Erfolgsbilanz der U 11: 63 Punkte und 82:6 Tore!
Erneut bestätigte das 2007er-Team, das in den zurückliegenden Jahren nun insgesamt vier und somit ununterbrochen alle Hallenkreismeisterschaften errungen hat, seine führende Position im NFV-Kreis Lüneburg.
Möglicherweise kann die Erfolgsserie am 10. März durch ein gutes Abschneiden bei der Hallenbezirksmeisterschaft in Himmelpforten/Kreis Stade noch ausgebaut werden.
Die JSG Illmenautal drückt dem Erfolgsteam jedenfalls alle Daumen.
Auch weitere Mannschaften der JSG haben sich bereits für die noch ausstehenden Endrunden zur Hallenkreismeisterschaft, bei denen es sich jeweils um die besten sechs Teams des LK Lüneburg handelt, qualifiziert; möglicherweise können im März noch ähnlich gute Platzierungen erreicht werden. Wir werden auch zu diesen Mannschaften berichten.

A. Behne