SV Ilmenau von 1923 e.V.
Sie sind hier: Startseite » Sportangebot » Schiedsrichter

Schiedsrichter

Schiedsrichter gesucht!

Der SV Ilmenau sucht nach talentierten Schiedsrichter/innen, die sich für den Fußball begeistern. Denn es gilt: Ohne Schiedsrichter geht es nicht.
Jeder Verein muss nach der Satzung & Ordnung des Landesfußballverbandes Niedersachsen eine bestimmte Anzahl an Schiedsrichter/innen stellen, sonst drohen Sanktionen bis hin zu Punkteabzügen der 1. Mannschaften.
Diese Anzahl der Schiedsrichter richtet sich nach Anzahl der jeweiligen Jugend- und Männermannschaften in den Vereinen.

Wer Lust und Laune hat, in der Zukunft selbst Spiele leiten zu wollen, der melde sich telefonisch bei unserem
Abteilungsleiter: Jens Alpers, Tel.: 0160 97787754 oder in unserer Geschäftsstelle.

Voraussetzungen:
● Mindestalter ist 14 Jahre
● Teilnahme am Schiedsrichter- Anwärterlehrgang
● Interesse am Fußballsport
● Einsatzbereitschaft für regelmäßige Spielleitungen (mind. 15 Spiele pro Saison)
● Teilnahme an Weiterbildungen (mind. 3 pro Saison)


Fairplay gebührt dem 23. Mann, denn ohne Schiedsrichter/in spielt sich nichts ab!

Viele Zuschauer und Fans sehen den Schiedsrichter als notwendiges Übel an. In Wahrheit ist er aber ein wesentlicher und unverzichtbarer Teil des Fußballspiels.

Diejenigen, die leichtfertig die Schiedsrichter anschreien oder schulmeistern, sollten sich besser an einige Leitsprüche des DFB orientieren „Nicht meckern, sondern pfeifen“ oder
„Sei fair zum 23. Mann – ohne Schiri geht es nicht“.