SV Ilmenau von 1923 e.V.
Sie sind hier: Startseite » Service » FWD im Sport

FWD im Sport

Der SV Ilmenau ist als Einsatzstelle für interessierte junge Menschen, die ein Freiwilliges Soziales Jahr (FWD) oder Bundesfreiwilligendienst (BFD) im Sport ableisten möchten anerkannt. Jedes Jahr zum Juli/August bieten wir jungen Menschen zwischen 16-27 Jahren die Chance, etwas für sich und/oder anderen Menschen etwas zu tun. In das Aufgabengebiet der Freiwilligendienste fallen z.B. Gestaltung von Trainingseinheiten für Mannschaften und Gruppen im Kinder u. Jugendbereich, die Betreuung von Kindern u. Jugendlichen, auch bei Wettkämpfen u. Vorführungen. Mitarbeit bei der Organisation, Durchführung u. Betreuung von verschiedenen Events im Kinder- u. Jugendbereich. Inhaltliche Gestaltung u. Betreuung unserer Kinder in der nachschulischen Betreuung. Einfache Verwaltungstätigkeiten und gelegentliche Pflege- u. Aufräumungsarbeiten u.v.m.

Unsere "FWDler" 2016/2017

Xenia Klimcuk & Hennis Polatzek

Wer kann ein FWD ableisten und wie lange?

Junge Menschen ab der Erfüllung der Vollzeitschulpflicht (i. d. Regel 16 Jahre) bis zum Alter von 27 Jahren können den Freiwilligendienst ableisten. Die Dauer ist flexibel zwischen 6 und 18 Monaten, sie beträgt in der Regel 12 Monate.

Wenn Du...
nach der Schule noch nicht weißt, welche Ausbildung oder welchen Beruf du ergreifen willst
an Sport interessiert bist und gerne Kinder und Jugendliche betreuen möchtest
nach der Schule erst einmal etwas Praktisches machen möchtest, was dir Spaß macht
die Wartezeit auf einen Ausbildungsplatz oder Studienplatz sinnvoll nutzen möchtest
neue Erfahrungen sammeln und deine eigenen Fähigkeiten und Grenzen kennen lernen willst

Der FWD im Sport bietet dir die Möglichkeit, aktiv mit Kindern und Jugendlichen mit dem Medium Sport zu arbeiten. Es bietet den kostenlosen Erwerb von Qualifikationen im Bereich des Sports, z.B. Jugendleiter- oder Übungsleiterlizenz. Es eröffnet dir die Möglichkeit, dich über den FWD hinaus langfristig ehrenamtlich für Tätigkeiten im Sport zu engagieren.

Weitere Informationen wie Voraussetzungen, Einsatzstellen, Arbeitszeiten, Vergütungen usw. sind unter
www.fwd-sport.de nachzulesen oder in unserer Geschäftsstelle erhältlich.