Kinder-Turnen & Tanz

Kinder können schon im Alter von 12 Monaten im Spielturnen mit Mutter oder/und Vater erste Bewegungserfahrungen sammeln. Ab 3 Jahren lernen Kinder, sich ohne Eltern in der Turnhalle zu bewegen. Sport-Spiel-Spaß lautet das Motto für die ersten Lebensjahre. In dieser Zeit werden alle Kinder durch die Übungsleiterinnen betreut.

Eine aktuelle Übersicht für die Sporthallen Melbeck [33 KB] und Deutsch Evern [33 KB] kann hier heruntergeladen werden.

Weitere Informationen erhaltet Ihr in unserer Geschäftsstelle, Tel.: 04134 6566

Sport-Spiel-Spaß für Kinder

Übungsgruppe Ort Trainingszeiten Übungsleiter/in
       
Eltern & Kind
n.d. Krabbelalter
Melbeck
Mittwoch
15:15 bis 16:15 Uhr
Frau Rolack
04134 9009155
Eltern & Kind
n.d. Krabbelalter
Deutsch Evern Montag
15:00 bis 16:00 Uhr
Frau Wilcke
04131 799723
       
Sport-Spiel-Spaß
ab 3 Jahre
Melbeck Mittwoch
16:15 bis 17:00 Uhr
Frau Rolack
04134 9009155
Frau Münder
04134 8333
Sport-Spiel-Spaß
ab 3 Jahre
Deutsch Evern Donnerstag
16:00 bis 16:45 Uhr

Frau Wilcke
04131 799723
Frau Münder
04134 8333
       
Sport-Spiel-Spaß
ab 5 Jahre
Melbeck Mittwoch
17:00 bis 17:45 Uhr
Frau Rolack
04134 9009155
Frau Münder
04134 8333
Sport-Spiel-Spaß
ab 5 Jahre
Deutsch Evern
Donnerstag
15:00 bis 16:00 Uhr

Frau Wilcke
04131 799723
Frau Münder
04134 8333
Tanzmäuse
Kindergartenalter
Melbeck Dienstag
15:15 bis 16:00 Uhr
Frau Kaiser
04134 900895
       
Sport-Spiel-Spaß
ab 1. Klasse
Melbeck Donnerstag
15:15 bis 16:15 Uhr
Frau Ries
0157 84926060
Frau Cohrs
04134 7348
Sport-Spiel-Spaß
ab 1. Klasse
Deutsch Evern Montag
16:00 bis 17:00 Uhr

Frau Wilcke
04131 799723

Dance Kids
Grundschulalter
Melbeck Dienstag
16:00 bis 17:00 Uhr
Frau Kaiser
04134 900895
       
Sport-Spiel-Spaß
ab 3. Klasse
Melbeck Donnerstag
16:15 bis 17:15 Uhr
Frau Ries
0157 84926060
Frau Cohrs
04134 7348
Sport-Spiel-Spaß
ab 3. Klasse
Deutsch Evern Montag
17:00 bis 18:00 Uhr

Frau Wilcke
04131 799723
       
Fit Mix für Kinder und Jugendliche ab 5. Klasse Melbeck Mittwoch
17:45 bis 18:45 Uhr
Frau Rolack
04134 9009155
       
Rope Skipping für Kinder/Jugendliche Melbeck Dienstag
17:00 bis 18:00 Uhr
Frau Kaiser
04131 900895
       

Kinder erwerben "Flizzi-Führerschein"

Beim Kinderturnen der fünf- und sechsjährigen wurde in den letzten Wochen fleißig und mit viel Spaß mit dem Rollbrett geübt. Die Mädchen und Jungen lernten in mehreren Übungsstunden den richtigen und verantwortungsvollen Umgang mit dem Trainingsgerät. Neben einer Brems- und Drehprüfung übten die Kinder unter anderem rückwärts und in einer Spur zu fahren. Dazu lernten sie auch ein paar Grundregeln zum Verhalten im „Straßenverkehr“. Der Höhepunkt war die Führerscheinprüfung, die von allen Kindern bestanden wurde.
Zum Schluss konnten alle Teilnehmer stolz ihren eigenen „Flizzi-Führerschein“ von den Übungsleiterinnen Rita Münder und Sandra Rolack entgegennehmen.
Sehr gerne werden auch neue Kinder in der in den unterschiedlichen Turngruppen aufgenommen; natürlich ist auch ein mehrfaches Probetraining möglich.
Nach den Osterferien werden sich die Zeiten der Übungsstunden in der Sporthalle Melbeck (Grundschule) wie folgt ändern:

Eltern-Kind-Turnen mittwochs 15:15 Uhr – 16:15 Uhr

Sport-Spiel-Spaß (ab 3 Jahre) mittwochs 16:15 Uhr – 17:00 Uhr

Sport-Spiel-Spaß (ab 5 Jahre) mittwochs 17:00 Uhr – 17:45 Uhr

Neues Sportangebot ab dem 20.04.2022:

Fit-Mix für Kinder und Jugendliche mittwochs 17:45 Uhr – 18:45 Uhr (ab 5. Schuljahr)

Ebenso werden sich nach den Osterferien die Zeiten der Übungsstunden für Kinder und Jugendliche in der Sporthalle Deutsch Evern (Grundschule) ändern.
Auch für den Standort Deutsch Evern sind die neuen Zeiten der SVI-Homepage (www.sv-ilmenau.de, Pfad: Sportangebot – Kinder-Turnen-Tanz) zu entnehmen.

Sandra Rolack und Rita Münder
SVI-Übungsleiterinnen

Viel Spaß und Freude bei der Kinderolympiade 2021

Am Mittwoch, den 25.08.2021, veranstaltete der SV Ilmenau erstmalig eine Kinderolympiade für Kinder im Alter von drei bis neun Jahren, die auf dem auf dem Sportplatz in Melbeck stattfand.
Am frühen Nachmittag trafen über 50 Kinder auf dem Sportplatz ein. Jedes Kind erhielt ein T-Shirt, um dann, passend als Sportler*in gekleidet, mit großem Spaß 10 Stationen mit verschiedensten Disziplinen zu bewältigen. Selbst schwierige Herausforderungen wurden von den Kids gut gelöst.
Nachdem alle Kinder alle Stationen absolviert hatten, gab es eine kleine „Eis-Pause“, auch wenn es dafür sicherlich besseres Wetter hätte sein dürfen. Macht nichts, Eis geht immer!
Im Anschluss an diese Pause standen dann noch ein paar Spiele auf dem Programm, an denen sich alle Kinder mit Freude beteiligten.
Zum Abschluss des „olympischen Tages“ erhielt jedes Kind eine Urkunde, etwas zum Knabbern und eine "Rolex"; der Energie spendende Traubenzuckerchronograh hatte jedoch nur eine sehr geringe Haltwertzeit.
Am Ende des Tages bekundeten die Kinder, viel Spaß gehabt zu haben, einige waren sehr kaputt und „ausgepowert“, andere jedoch noch voller Energie.
Da die Veranstaltung zu unserer Freude so gut von allen Teilnehmenden angenommen wurde, planen wir, diese zukünftig als festen Bestandteil unseres „SVI-Sommerferienprogramms“ aufzunehmen.

Anna Binder
Sport- und Gymnastiklehrerin im SVI

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren